Audi Aktie

Hier finden Sie Informationen zur Aktie der AUDI AG und häufig gestellte Fragen zum aktienrechtlichen Squeeze-Out.

Informationen zum aktienrechtlichen Squeeze-Out

Mit der Eintragung des Übertragungsbeschlusses in das Handelsregister am 16. November 2020 sind kraft Gesetzes alle Aktien der Minderheitsaktionäre der AUDI AG auf die Volkswagen AG übergegangen. Die Börsennotierung der Aktien der AUDI AG wurde eingestellt.

Fragen und Antworten zum aktienrechtlichen Squeeze-Out

  

Was ist ein Squeeze-Out?

Durch einen sogenannten aktienrechtlichen Squeeze-Out werden alle Aktien einer Aktiengesellschaft auf einen maßgeblich beteiligten Aktionär (den Hauptaktionär) übertragen. Voraussetzung hierfür ist, dass ein Aktionär mit mindestens 95 % des Grundkapitals an einer Aktiengesellschaft beteiligt ist und die Übertragung der Aktien der übrigen Aktionäre (Minderheitsaktionäre) auf den Hauptaktionär verlangt. Als Gegenleistung hat der Hauptaktionär den Minderheitsaktionären eine angemessene Barabfindung zu zahlen. Für Sie als Minderheitsaktionär der AUDI AG bedeutet dies, dass Ihre Aktie(n) auf die Volkswagen AG übertragen werden und Sie im Gegenzug von der Volkswagen AG eine angemessene Barabfindung (zur Bestimmung und Festlegung der Höhe der Barabfindung siehe unten) erhalten.

Warum kann die Volkswagen AG einen Squeeze-Out durchführen?

Die Volkswagen AG war bereits mit rund 99,64 % am Grundkapital der AUDI AG beteiligt. Sie verfügte damit über den nach dem Gesetz erforderlichen Aktienbesitz, um den Squeeze-Out durchzuführen. Die Volkswagen AG hatte der AUDI AG im Rahmen eines sogenannten Übertragungsverlangens am 28. Februar 2020 mitgeteilt, dass sie die Übertragung der übrigen rund 0,36 % des Grundkapitals verlangt. Am 31. Juli 2020 hatte die Hauptversammlung der AUDI AG den Beschluss gefasst, die Aktien der Minderheitsaktionäre gegen Zahlung einer angemessenen Barabfindung auf die Hauptaktionärin Volkswagen AG zu übertragen.

Wann wird der Squeeze-Out durchgeführt?

Der Squeeze-Out wurde von der Hauptversammlung der AUDI AG am 31. Juli 2020 beschlossen. Dieser Beschluss der Hauptversammlung wurde am 16. November 2020 in das Handelsregister des Amtsgerichts Ingolstadt eingetragen. Seit diesem Tag ist der Squeeze-Out wirksam.

Bin ich noch Aktionär der AUDI AG?

Mit dem Wirksamwerden des Squeeze-Out am 16. November 2020 wurden alle Aktien der AUDI AG auf die Volkswagen AG übertragen. Die Volkswagen AG ist deshalb seit dem 16. November 2020 die Alleinaktionärin der AUDI AG.

Was passiert mit meinen Aktien?

Als Gegenleistung für die Übertragung der Aktien zahlt die Volkswagen AG den Minderheitsaktionären eine Abfindung in Höhe von EUR 1.551,53 je auf den Inhaber lautende Stückaktie. Die Minderheitsaktionäre, die ihre Aktien in einem Wertpapierdepot bei einem Kreditinstitut verwahren lassen, müssen für die Entgegennahme der Barabfindung nichts veranlassen. Der ihrem Aktienbesitz entsprechende Abfindungsbetrag wird ihrem Depot gutgeschrieben und die Aktien der AUDI AG werden im Gegenzug aus dem Depot ausgebucht. Die Minderheitsaktionäre, die ihre Aktien in physischer Form verwahren, müssen zum Erhalt der Barabfindung ihre Aktienurkunden bei einer inländischen Niederlassung der UniCredit Bank AG oder einem anderen Kreditinstitut zur Weiterleitung an die UniCredit Bank AG einreichen. Einzelheiten hierzu wird die Volkswagen AG zeitnah bekanntmachen.

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.